Herbstzuchtprüfung 2018

 

 

 

Am 23.09. trafen sich 10 Hundeführer mit ihren Vierbeinern im Prüfungslokal in der Bäldleschweige zur HZP. Nach kurzer Begrüßung und Richterbesprechung gings hinaus in die Reviere. Am Nachmittag kamen die ersten Gespanne zurück und die Auswertung konnte beginnen. Alle Hunde konnten die Prüfung bestehen.

 

Suchensieger mit 190 Punkten wurde Müller Gerhard mit seinem DK Rüden Isko vom Höllental. Dicht gefolgt vom DL Rüden Branko vom Zieglerhof mit 185 Punkten, Führer Eugen Färber.

 

Hier noch mal ein herzliches Dankeschön von Seiten der Vorstandschaft an die Richter, Revierführer und nicht zuletzt an Inge und Ulli für die vorzügliche Verpflegung.

 

Solche Prüfungen können natürlich nur stattfinden wenn geeignete Reviere zur Verfügung stehen. Auch hier herzlichen Dank an die Revierinhaber Karl Phillipp Sautter, Josef Reichardt und Müller Gerhard.

 

 

W.L.